FDP steht hinter unseren Bauern und Winzern

25 Nov

FDP steht hinter unseren Bauern und Winzern

Bezugnehmend auf die teils einseitige Berichterstattung der Medien bezüglich Pollenbelastungen in Ingelheim stellt sich die FDP Ingelheim hinter unsere Bauern und Winzer.

Die immer strengeren Vorgaben der deutschen Politik an unsere Landwirte gefährden deren Existenz. Wir stehen auch hinter den Protesten unserer Bauern gegen das „Agrarpaket“ der Bundesregierung. (https://ckonrad.abgeordnete.fdpbt.de/meldung/mdb-konrad-protestiert-gegen-agrarpaket-der-bundesregierung). 

Pflanzen zu schützen, egal ob konventionell oder ökologisch, ist eine Notwendigkeit zur Produktion gesunder, hochwertiger Lebensmittel. Weitere Einschränkungen schädigen die heimische Landwirtschaft und schaffen Abhängigkeit von Drittlandimporten. Landwirtschaft ist Teil der Wirtschaft und unterliegt dem freien Warenverkehr im EU-Binnenmarkt. Die deutschen Bauern und Winzer müssen in der Lage sein, ihre Produkte im Einklang mit EU-Recht herstellen zu dürfen. Nationale oder gar lokale Verbote von ansonsten EU-weit erlaubten Methoden lehnen wir ab.

Die weinbaupolitische Sprecherin der FDP Bundestagsfraktion Carina Konrad war zum Thema Landwirtschaft bereits in Ingelheim (http://fdp-ingelheim.de/1075/1075/) und steht unseren landwirtschaftlichen Betrieben als Ansprechpartnerin in Berlin zur Verfügung.